Logo der Rossberg-Schule

Roßbergschule Gönningen

Corona

Erweiterte Teststrategie für Schulen

Informationen des Kultusministeriums über die Bedingungen und Regelungen:

https://km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/teststrategie-schulen-kitas-ab-april-2021

Hygienekonzept der Roßbergschule Gönningen

  • Jede Klasse nutzt einen anderen Eingang
    ➔ Klasse 1: Haupteingang
    ➔ Klasse 2: Lehrereingang
    ➔ Klasse 3: unterer Eingang Neubau
    ➔ Klasse 4: oberen Eingang Neubau
  • Auf dem Schulgelände und auf den Fluren tragen alle Erwachsene einen Mund- Nasen-Schutz.
  • Die Kinder werden gebeten, innerhalb der Schulgebäude auf den Fluren einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.Die Klassen gehen als Gruppe mit der Lehrkraft in die Pause und werden nach der Pause auch als Gruppe abgeholt.
  • Falls man einer anderen Klasse begegnet, achtet die Lehrkraft darauf, dass der Abstand eingehalten wird.
  • Vor dem Betreten des Gebäudes und vor der Vesperpause werden die Hände desinfiziert / gewaschen.
  • Mindestens alle 20 Minuten muss das Klassenzimmer für 5 Minuten gelüftet werden.
  • Falls es in einem Raum einen Gruppenwechsel gibt, werden die Tische gereinigt / desinfiziert.
  • Jeder Klassenstufe wird für die Pause ein klar umschriebener Platz zugewiesen.
  • Im kath. Religionsunterricht werden die Klassen altersgemischt unterrichtet. Die Kinder werden innerhalb des Klassenzimmers mit 1,5m Abstand zu der anderen Klassenstufe gesetzt.
  • Bei Konferenzen und Elternabenden wird der Abstand von 1,5m eingehalten. Bis zum Sitzplatz muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden.

Dokumente zum Download